Die Alternative zum Treppenlift für Rollstuhlfahrer

Jedes Gebäude ist einzigartig in seiner Bauweise, aber auch die Menschen, die Zugang zu den Räumlichkeiten benötigen, sind individuell. Daher sind barrierefreie Lösungen notwendig, die optimal auf die Bedürfnisse der Menschen und die jeweiligen baulichen Gegebenheiten abgestimmt sind. Nicht immer ist ein Umbau oder die Installation eines Treppenlifts realisierbar. Wir von Liftwerk bieten daher eine alternative Lösung für Rollstuhlfahrer und Rollstuhlfahrerinnen. Unsere Hublifte finden selbst auf begrenztem Raum den optimalen Platz und sind speziell auf die vielfältigen Anforderungen ausgerichtet. Ob es nur darum geht, wenige Stufen zum Eingangsbereich zu überwinden, oder ob die Treppe zu Deiner Tür mehrere Meter hoch ist – unsere Treppenlift-Alternative bietet eine Vielzahl von Modellen, die Deinen individuellen Anforderungen gerecht werden, sowohl im Außen- als auch im Innenbereich.

Alternativlösung für einen äußeren Treppenlift

Die MB750 ist bei niedrigen Hindernissen für Rollstuhlfahrer komfortabler als ein Treppenlift.

MB750

Du musst eine kleine Distanz überbrücken? Die Hebebühne soll möglichst wenig zu sehen sein? Du willst über Eck ein- und aussteigen? Dann ist unsere MB750 die richtige Wahl.

Kurzer Überblick über die technischen Details:

Hubhöhe: stufenlos einstellbar bis max. 75 cm

Außenmaß: 95/101 x 133 cm

Tragkraft: 350 kg

Die MB850 bietet mehrere Vorteile im Vergleich zu einem äußeren Treppenlift.

MB850

Unser Lift MB850 ist die Weiterentwicklung des MB750. Mit zehn Zentimetern mehr Förderhöhe und schnellerer Hubgeschwindigkeit liegen die Vorteile klar auf der Hand.

Ebenfalls neu: Die automatisch auf- und abfahrende Klapprampe, welche für noch mehr Flexibilität und Zugänglichkeit sorgt. Im Vergleich zum Treppenlift bietet dies für Rollstuhlfahrer und Rollstuhlfahrerinnen außerdem weitere Vorzüge.

Kurzer Überblick über die technischen Details:

Hubhöhe: stufenlos einstellbar bis max. 85 cm

Außenmaß: 110/125 x 143 cm

Tragkraft: 300 kg

Die MB1000 und die MB1300 sind hervorragende Alternativen zu Außen-Treppenliften.

MB1000 – MB1300

Unser Evergreen für Hubhöhen bis 128 cm sind die Modelle MB1000 und MB1300. Ein Vorteil gegenüber Treppenliften: Die Plattform bietet nicht nur Platz für Rollstuhlfahrer oder Rollstuhlfahrerinnen, sondern auch für eine Begleitperson oder sperrige, medizinische Geräte.

Kurzer Überblick über die technischen Details:

Hubhöhe: stufenlos einstellbar bis max. 100 cm (MB1000) bzw. 128 cm (MB1300)

Außenmaß: 119 x 165 cm (MB1000) bzw. 131 x 200 cm (MB1300)

Tragkraft: 300 kg (MB1000) bzw. 260 kg (MB1300)

Eine Hebebühne für Rollstuhlfahrer, die Treppenlifte in den Schatten stellt.

MB1100 – MB1400 – MB1700

Die Hebebühne für alle Fälle. Egal, ob eine gerade Durchfahrt oder ein Über-Eck-Zugang notwendig ist, die drei Modelle bieten beides in einem Lift.

Mit bis zu 1,79 m Förderhöhe können bis zu neu Treppenstufen überwunden werden.

Kurzer Überblick über die technischen Details:

Hubhöhe: stufenlos einstellbar bis max. 179 cm

Außenmaß: 128 x 163 cm

Tragkraft: 300 kg

Außen-Treppenlifte eignen sich nicht für jedes Gewicht – der MB Quattro schafft bis zu 500 kg.

MB Quattro

Die MB Quattro – mit ihr lassen sich Höhenunterschiede von bis zu 179 cm stufenlos und mit minimalen baulichen Voraussetzungen überwinden. Auf Wunsch auch über Eck!

Kurzer Überblick über die technischen Details:

Hubhöhe: stufenlos einstellbar bis max. 179 cm

Außenmaß: 143 x 170 cm

Tragkraft: 500 kg

Nicht nur Treppenlifte für Rollstuhlfahrer bringen Dich nach ganz oben – auch Hebebühnen schaffen das.

Atlas 3000

Große Außen-Treppen sind nicht nur mithilfe von Treppenliften überwindbar. Das „bis ganz nach oben“-Liftsystem mit dem flüsterleisen Zahnriemenantrieb – das ist unser Atlas 3000. Der vertikale Plattformlift hebt sicher und leicht bis zu einer Höhe von drei Metern.

Kurzer Überblick über die technischen Details:

Hubhöhe: stufenlos einstellbar bis max. 300 cm

Außenmaß: 124,5 x 179 cm

Tragkraft: 385 kg

Außen-Treppenlifte sind fest verbaut – unsere TAL1100 ist eine mobile Hebebühne.

TAL1100

Der mobile Hublift für den Bahnhof – schnell und einfach Rollstuhlfahrende mit dem mobilen Hublift TAL1100 in den Zug oder in die Bahn befördern.

Kurzer Überblick über die technischen Details:

Manuell oder elektrisch

Hubhöhe: 110 cm über OK Bahnsteig

Außenmaß: 154 x 125 cm

Tragkraft: 350 kg

Hebebühne oder Treppenlift – der Unterschied für Rollstuhlfahrer

Nicht jeder Lift ist gleich: Hubbühnen und Treppenlifte für den Außen- oder Innenbereich verwenden verschiedene Techniken, um Gebäude für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglicher zu gestalten. Eine Hubbühne, auch Hebebühne genannt, funktioniert wie ein kompakter offener Fahrstuhl, der senkrecht auf- und abfährt.

Im Gegensatz dazu ist ein Treppenlift immer an einer Treppe befestigt und besteht aus einem Sitz, der sich entlang des Geländers bewegt. Dies kann für Rollstuhlfahrer und Rollstuhlfahrerinnen Nachteile mit sich bringen. Ein Wechsel vom Rollstuhl auf den Sitz ist notwendig, was für viele Personen ohne Hilfe entweder unmöglich oder zumindest sehr anstrengend ist. Zudem müssen der Rollstuhl und eventuelle medizinische Geräte separat befördert werden, was zu umständlichen Situationen führen kann.

Eine Hebebühne hingegen ermöglicht Rollstuhlfahrern und -fahrerinnen das einfache Befahren einer Plattform und die eigenständige Bedienung des Geräts. So können bauliche Hindernisse ohne großen Aufwand und mit maximalem Komfort überwunden werden, wodurch die Unabhängigkeit der Person erhalten bleibt. Zudem eignen sich Hebebühnen nicht nur für Rollstuhlfahrer, sondern auch für andere Lasten wie Kinderwagen.

Ob Treppenlifte oder Hubbühnen – beide Modelle haben ihre eigenen Vorzüge, es kommt nur auf die Anforderungen an. Für Rollstuhlfahrer und Rollstuhlfahrerinnen empfehlen wir allerdings eine Hebebühne.

Deine Spezialisten für Lifte

Wenn Du noch Fragen hast oder Dich für eine Hebebühne von Liftwerk interessierst, stehen wir Dir gerne zur Verfügung. Wir beraten Dich persönlich, welches Modell am besten zu Deinen individuellen Anforderungen passt. Außerdem versichern wir Dir, dass jedes Gerät den höchsten Sicherheitsstandards entspricht und von uns ausgiebig geprüft wurde. Eine detaillierte Gegenüberstellung unserer verschiedenen Lift-Modelle und ihrer spezifischen Eigenschaften kannst Du Dir in unserem Portfolio ansehen.

Kontaktiere uns per Telefon unter +49 561 953 997-0, schreibe uns eine E-Mail oder nutze unser Kontaktformular. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Dir die Welt ein Stück barrierefreier zu gestalten.